Willkommen

auf der Internetseite des Katzenschutzvereins Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.


>> zur Artikelübersicht <<


Kater Bobby lud ein - Hofflohmarkt in Ringen ein voller Erfolg

„Der Flohmarkt kommt auch dieses Jahr gut an“, freut sich Anita Andres, Erste Vorsitzende des Katzenschutzvereins Bad Neuenahr-Ahrweiler 1978 e.V. Zum zweiten Mal hatte sie am ersten Septemberwochenende  ihr Zuhause in Ringen für einen Hof-Flohmarkt zugunsten des Vereins geöffnet. Eingeladen hatte Vereinsmaskottchen Kater Bobby und nicht nur zahlreiche Nachbarn und Freunde des Vereins, sondern auch etliche Interessierte auf der Durchreise haben den Weg gefunden, darunter sogar zwei junge Eifeltouristen aus China. „So etwas gibt es in China nicht“ staunten die beiden jungen Männer, die weder Tierschutz noch Hof-Flohmärkte in dieser Form kannten. Auch Petrus zeigte ein Einsehen und spendierte wolkenloses Spätsommerwetter. So stand einem ausgiebigen Shopping nichts im Wege. Herzhafte Würstchen, frische Waffeln und eine breite Getränkepalette ließen keine Wünsche für das leibliche Wohl offen. Der Erlös geht zu 100 % an den Katzenschutzverein Bad Neuenahr-Ahrweiler 1978 e.V.  „Wir können das Geld gut gebrauchen“ zeigte sich Doris Efferz, Ehrenvorsitzende des Vereins, begeistert. „Zurzeit erleben wir eine wahre Katzenschwemme. Wir haben viele ausgesetzte Kitten und erwachsene Tiere zur Vermittlung, die alle vorher kastriert, gechipt und meistens tierärztlich versorgt  werden müssen.“ (Foto: Anita Andres, 2.v. rechts, mit Gästen)
Spendenkonto:
Kreissparkasse Ahrweiler
Kto-Nr.: 815431
BLZ: 57751310
IBAN: DE27 5775 1310 0000 8154 31
BIC: MALADE51AHR